HISTORIE - Das sind wir!


 

2017 war die Taufe der ponticon GmbH als Maschinenbau-Unternehmen. Möglich machten die Gründung Partner aus der Industrie.

 

2018 wurde das Portfolio der ponticon um den Bereich additiver Fertigungstechnologie für Metallbauteile erweitert. Hierfür wurde eine Partnerschaft mit der Fraunhofer-Gesellschaft geschlossen.

 

2019 etabliert sich der Sondermaschinenbau mit Hochleistungs-Montageautomaten für kleinteilige Baugruppen. Zykluszeiten im einstelligen Sekundenbereich sind hier der Standard. Im Rahmen der aktuellen Projekte zählen mitlerweile über 15 Personen zum Kreis der Mitwirkenden.

Desweiteren wurde im Januar der Betrieb in unserer Zweigstelle in Schwabenheim an der Selz aufgenommen. Dort werden auf einer Fläche von 325 qm Maschinen und Anlagen entwickelt, montiert und in Betrieb genommen.

 

2020 gehen die ersten 3D-EHLA-Anlagen in Betrieb.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und versichern an dieser Stelle, Ihre geschätzten Aufträge gewissenhaft und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit auszuführen.

 

Wiesbaden, den 15.05.2019